Bamberg: (0951) 93559-0
Dresden: (0351) 87675-0
Halle Berliner Str. 61: (0345) 5754163-0
Halle Merseburger Str. 237: (0345) 13686-0
Kitzingen: (09321) 4101
Leipzig: (0341) 4487-0
Ochsenfurt: (09331) 1818
Schweinfurt: (09721) 655-0
Suhl: (03681) 3972-0
Würzburg-Höchberg: (0931) 4978-0
Würzburg-Sanderau: (0931) 74455
Bosch Service

Chronik

Chronik der Firma Mezger

1946 - 2017

1946
Im Juni 1946 wird durch Herrn Erich Mezger die Firma Mezger & Willmann in Schweinfurt, Wilhelmstraße, gegründet. Am 07.09.1946 erfolgt die Eintragung in das Handelsregister.
Wilhelmstr.-1949-Mezger-Bosch
1950
Im September 1950 tritt Herr Josef Willmann aus. Die Firma wird unter dem Namen „Erich Mezger“ weitergeführt.
1958
Im Jahre 1958 werden eigene Räume am Marienbach in Schweinfurt bezogen. Das Gebäude besteht aus einem – nach damaligem Gesichtspunkt – großen Lager für den Großhandel, Verkauf, einer Kfz-Werkstatt für LKW und PKW sowie Elektrowerkzeuge.
1961
Bestellung von Herrn Georg Denzer-Mezger zum Geschäftsführer.
1965
Im Jahre 1965 wird in Bamberg eine Verkaufsniederlassung eröffnet.
.
1970
Umzug „über den Main“ in das Gewerbegebiet Schweinfurt-Hafen, Werner-von-Siemens-Straße. Hier kann sich die Firma Mezger ausdehnen und vergrößern, ohne an räumliche Grenzen zu stoßen. Die Grundstücksfläche beträgt ca. 36.000 qm.
Mezger-Bosch-Eröffnung-Schweinfurt-1971
1978
Montagefertigung Schweinfurt - Das Stammhaus der Robert Bosch GmbH Stuttgart hat die Montage von Elektrowerkzeugen für das Austausch-Geschäft der Firma Mezger übertragen.
Montagefertigung-Mezger-Schweinfurt
1979
EMS Schweinfurt - Die Firma Mezger gründet ein Tochterunternehmen für den Zweiradbereich, die Firma EMS (Abkürzung für Erich Mezger Schweinfurt).
1988
Am 01.04.1988 wird das Verkaufsgebiet wesentlich erweitert. Die Firma Schlag Bosch-Großhandel in Würzburg-Höchberg mit den Bosch-Diensten Würzburg-Sanderau und Ochsenfurt werden übernommen. Es entsteht die Firma Mezger + Schlag.
Mezger Höchberg 1988 Mezger Ochsenfurt 1988 Mezger Würzburg 1988Mezger-und-Schlag-Logo
1990
Nach der Grenzöffnung gründen wir zwei neue Bosch-Dienste in Leipzig und Dresden. Gleichzeitig beginnt der Vertrieb von Kfz-Teilen als Großhändler in Leipzig und Dresden.
1992
Im September 1992 wird in Leipzig der Neubau mit Werkstatt und Verkaufsräumen in der Schomburgkstraße eröffnet.

In Leipzig übernehmen wir eine komplette Vertriebs- und Servicemannschaft im mobilen Kommunikations-Bereich von der Firma Bosch.

Oktober 1992: Bezug des neuen Verwaltungsneubaus in der Werner-von-Siemens-Str. 1 für die Abteilungen EMS, Hausgeräte/Unterhaltungselektronik, Elektrowerkzeuge, Buchhaltung und mobile Kommunikation.

1993
Im Jahre 1993 wird unsere Niederlassung in Suhl mit Geschäftsräumen auf dem Gelände der Firma Simson eröffnet.

Am 16.03.1993 wird die Erich-und-Elli-Ingeborg-Mezger-Stiftung für in Not geratene Mitarbeiter gegründet.

1995
Nach dem Austritt von Herrn Schlag zum 31.03.1994 wird die Firmierung wieder auf „Mezger“ geändert.

Am 01.01.1995 wird der Bosch-Dienst Grötsch in Kitzingen übernommen.

Zum 01.04.1995 eröffnet in der Wiener Straße in Dresden die Funkabteilung einen Vertriebs- und Service-Stützpunkt als BOSCH Vertragshändler.

April 1995: Eröffnung eines Großhandels- und Werkstattzentrums in Suhl in der Mühlbergstraße.

1998
Übernahme der Großhandelsaktivitäten für das Verkaufsgebiet Leipzig und Dresden der Robert Bosch GmbH, Berlin, die ihre Großhandelstätigkeit damit beendet.
1999
Am 01.01.1999 wird Herr Ralph Denzer neben Herrn Georg Denzer-Mezger zum geschäftsführenden Gesellschafter bestellt. Die Nachfolge ist dadurch geregelt und in sicheren Händen.

März 1999: Gründung des VmA (Verbund mittelständischer Autoteilegroßhändler), in der die Firmen Mezger, Schweinfurt; Knoll, Bayreuth; Küblbeck, Weiden; Lorch, Albstadt; Gesellschafter sind. Die Aufgaben des VmA umfassen die Organisation gemeinsamer Messen sowie Werbung für Sortiment und Dienstleistungen.

2000
Am 01.04.2000 wird eine neue Niederlassung in Bautzen/Niedergurig eröffnet.
.
2003
Im Januar 2003 feiert unser Senior-Chef, Herr Erich Mezger, bei guter Gesundheit seinen 90. Geburtstag. Bis zum heutigen Tag ist Herr Mezger immer noch aktiv im Unternehmen und an allen geschäftlichen Vorgängen sehr interessiert.

01.06.2003: Umstellung der Firma Mezger auf SAP. Mit der neuen Software auf dem neuesten Stand der aktuellen Informationstechnologie (IT) gehen wir gut gerüstet in die Zukunft. Aktivierung des Online–Shops auf der Internet-Plattform der Firma Mezger. Damit können die Kunden rund um die Uhr ihre Bestellungen bei uns tätigen.

2007
Der Standort Würzburg-Höchberg wurde umgebaut und auf den neuesten Stand der Werkstatt-Technik gebracht.
Mezger-Höchberg
2008
Seit dem 01.01.2008 haben wir unser Unternehmen neu ausgerichtet. Wir konzentrieren uns nun auf die Werkstatttätigkeit als Bosch-Service an allen unseren Standorten und auf die mobile Kommunikation. Aus diesem Grund haben wir zum 01.01.2008 den KFZ-Teile-Großhandel und die Werkstattausrüstung mit Service an die Firma KSM ServiceTechnik GmbH & Co. KG in Winsen/Luhe verkauft.

Die Werkstatt und der Verkaufsraum in Schweinfurt wurden umgebaut und modernisiert. Umzug der Firmenleitung in das neu gestaltete Firmengebäude.

Zum 14.04.2008 haben wir den Bosch-Service-Betrieb Fischer & Röhle in Halle mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern übernommen.

Um- und Ausbau des Bosch-Service-Betriebes in Leipzig.

Mezger-Halle-Merseburger-Str Mezger-Bosch-Leipzig
2009
Um- und Neubauarbeiten des Bosch-Service-Betriebes in Bamberg zur Erweiterung und Modernisierung der Filiale.

Mezger-Bosch-Bamberg
2010
Fertigstellung der Baumaßnahme in Dresden zu einem der modernsten Bosch-Service-Betriebe Deutschlands.

Vertragsabschluß als Partner von KS Autoglas.

Erweiterung des Bosch-Service-Betriebes in Leipzig um eine Direktannahme.

2011

Im Juli haben wir den Bosch-Service-Betrieb Franke in Halle mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern übernommen.

Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung wurde der Bosch-Service-Award 2011 verliehen.

Der 1. Platz für hervorragende Leistungen ging an Bosch-Service Mezger in Dresden.

2012
Bosch Service Mezger in Schweinfurt belegt den 1. Platz im Bosch-Team Cup, Bosch Service Mezger in Halle erhält den 3. Platz. Von über 1000 Bosch Service Betrieben in Deutschland sind zwei der 11 Filialen der Firma Mezger unter den 10 besten Betrieben in Deutschland.

2013
Erich Mezger wird 100 Jahre

Fertigstellung der Baumaßnahme in Halle/Berliner Str. zu einem der modernsten Bosch-Service-Betriebe Deutschlands.

Erich-Mezger-100-Jahre
2016
Am 16.02.2016 wird Herr Mirko Denzer neben Herrn Ralph Denzer zum geschäftsführenden Gesellschafter bestellt. Die Nachfolge ist dadurch geregelt und in den Händen der vierten Generation.

Wir feiern 70 Jahre Mezger in Schweinfurt. Mit 11 Bosch Service Standorten und 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Mezger Gruppe sind wir der größte Bosch Service Betrieb in Deutschland.